Theaterengagements     

 

Theater im Zimmer, Hamburg

1988-1989, 1997-1998

 

Tourneetheater Landgraf

1990-1991

 

Ernst Deutsch Theater, Hamburg

1988-1989

 

Bremer Theater

1987

 

Städt. Bühnen Osnabrück

1983-1987

 

Bühnen der Stadt Bielefeld

1981-1983

 


  
Stücke (Auswahl):

1997-1998

Der Geisterzug (Arnold Ridley)
Regie: Christoph Roethel - Theater im Zimmer Hamburg
Rolle: Dr. John Sterling

1990-1991

Der Biberpelz (Gerhart Hauptmann)
Regie: Folke Brabant - Tourneetheater Landgraf
Rolle: Dr. Fleischer 
1989 Ein Monat voller Sonntage (Gerd Savory)
Regie: Friedrich Schütter - Ernst Deutsch Theater Hamburg
Rolle: Tim Riley
1988  Wie in einem Spinnennetz (Agatha Christie)
Regie: Bohdan Denk - Theater im Zimmer Hamburg
Rolle: Jeremy Warrender
1988 Der arme Konrad (Friedrich Wolf)
Regie: Hans-Joachim Heyse - Ernst Deutsch Theater Hamburg
Rolle: Ritter Thum
1987  Schrei über den Fluß (Stephen Poliakoff)
Regie: Jenas Pallas - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Lawson
1987 Froschkonzert (Erich Loest) - Uraufführung
Regie: Helmut Maßel - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Huschbert, Bauunternehme
1987 Weltkind in der Mitten / Szenen aus "Deutsche Stücke"
(
Tankred Dorst) - Erstaufführung
Regie: Gerhard Hess - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Diverse (Ensemble)
1986 Die Insel (Athol Fugard)
Regie: Jens Pallas - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: John
1986 Der Sturm (William Shakespeare)
Regie: Goswin Moniac - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Trinculo
1986  Flugversuch (Uwe Saeger) - Erstaufführung
Regie: Helmut Maßel - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Herbert
1985 Die Wachtel (Daniel Doppler) - Uraufführung
Regie: Peter Ries - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Der Interviewer
1985 Die Dreigroschenoper (Bertolt Brecht)
Regie: Goswin Moniac - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Hakenfinger-Jakob
1985  Das Kind oder die Vernichtung von Neuseeland
(
Bodo Kirchhoff) - Erstaufführung
Regie: Helmut Maßel - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Therapeut
1985 Faust II (J.W. v. Goethe)
Regie: Goswin Moniac - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Thales, Knabe Wagenlenker
1984 Faust I (J.W. v. Goethe)
Regie: Goswin Moniac - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Valentin, Michael, Meerkater
1984  Die Kleinbürgerhochzeit (Bertolt Brecht)
Regie: Claus Mayer - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Der Freund
1984 Mamma hat den besten Shit (Dario Fo)
Regie: Christiane Bruhn - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Luigi
1983 Übbüwuah - Ubu Rex/Ubu Knecht (Alfed Jarry)
Regie: Burkhard Jahn / Musik. Leitung: Udo Becker
Rolle(n): Bubelas, Adeliger usw. (Ensemble)
1983 Lysistrate (Aristophanes/Hansjörg Schneider)
Regie: Goswin Moniac - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Kinesias

1983

Hamlet (William Shakespeare)
Regie: Peter Heusch - Städt. Bühnen Osnabrück
Rolle: Laertes

1983

Der Wald (Alexander N. Ostrowski)
Regie: Horst-Gottfried Wagner - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Pjotr

1983

Der gute Mensch von Sezuan (Bertolt Brecht)
Regie: Jörg Fallheier - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Neffe

1982 Ein Sommernachtstraum (William Shakespeare)
Regie: Kai Braak - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Demetrius
1982 Drei Schwestern (Anton Tschechow)
Regie: Karl Heinz Roland - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Wladimir Karlowitsch Rodé
1981 Der gestiefelte Kater (Grimm/Perrault)
Regie: Dieter Löbach - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Hans, Müllerssohn
1981 Andorra (Max Frisch)
Regie: Dieter Löbach - Bühnen der Stadt Bielefeld
Rolle: Der Geselle
1980 Die Hunde von Saloniki (Jürg Federspiel) - Uraufführung
Regie: Louis Naef - Tramdepot Tiefenbrunnen
Schauspiel-Akademie, Zürich
Rolle: Ueli Bärtschi, Student
1980 Till Eulenspiegel (Murner/de Coster)
Regie: Ladislav Smocek - Tramdepot Tiefenbrunnen
Schauspiel-Akademie, Zürich
Rollen: Diverse (Ensemble)

 


 

nach oben